Wir suchen kluge Köpfe.

Unsere aktuellen Stellenangebote

Vielseitig und spannend.

Die Ausbildung bei Schober Logistik

Unsere Ausbildungsberufe:
  • Berufskraftfahrer/in (nur in Weinstadt)
  • Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung (alle Standorte)
  • Fachkraft für Lagerlogistik (alle Standorte außer Weinstadt)

Bewerbung

Schober Transport GmbH
Personalabteilung
Dammstraße 21
71384 Weinstadt

oder per Mail an:

Freiheit und Verantwortung.

So arbeiten wir.

Gemeinsam mit unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen haben wir Werte entwickelt, die zeigen, wie wir denken und handeln. Sie unterstützen unser Miteinander und prägen die Beziehungen zu unseren Kunden. Sie ermöglichen eine Atmosphäre der Entfaltung und sind für uns Motivation und Ansporn, unsere Prozesse stetig besser zu machen.

Verantwortungs­bewusstsein

Verantwortungsbewusst handeln gegenüber den Kollegen, Mitarbeitern, Vorgesetzten und Kunden sowie der Umwelt.

Ehrlichkeit / Offenheit

Angstfreie Kommunikation, in der Missstände und Verbesserungspotentiale offen angesprochen werden können und ein respektvoller Umgang vorausgesetzt wird

Qualifikation

Erfüllen der fachlichen und menschlichen Voraussetzungen, um die beschriebenen Aufgaben im Rahmen des gesamten Teams erfolgreich erledigen zu können

Team­fähig­keit und Selbst­ständigkeit

Selbständiges Arbeiten macht die Zusammenarbeit im Team noch besser und effizienter.

Innovation und Kreativität

Aufgeschlossenheit gegenüber dem Fortschritt und den Innovationen auf allen Gebieten unter Beobachtung des Marktes, der Kundenbedürfnisse und der Mitbewerber im Interesse einer ständigen Weiterentwicklung

Identifikation mit dem Unternehmen

Voller Einsatz im Sinne der Werte und Ziele des Gesamtunternehmens

Strateg­isches Denken und prag­matisches Handeln

Ideen, Entscheidungen und Projekte richten sich an den strategischen Zielen des Unternehmens aus und werden pragmatisch und unbürokratisch umgesetzt

Optimierung

Ständiges Hinterfragen des Ist-Zustands sowie Suchen und Nutzen von Verbesserungsmöglichkeiten unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit

Entscheidungs­kompetenz

Selbstständig Entscheidungen treffen im Rahmen des vorgegebenen Handlungsspielraums mit Mut zum kalkulierbaren Risiko

Lösungs­orientiertes Arbeiten

Lösungsorientiertes und nicht problemorientiertes Herangehen an Aufgaben und neuen Herausforderungen